Kommentare: 0

Mähresleuchten

Die Lerchen musizieren, die Lämmchen bocken, es liegt ein zögerlich kleines warmes Flirren in der Luft ...

 

... die ersten Gäste und Einheimischen grillen, der Brandungsangler sucht sein Besteck zusammen, Cabrios sind oben ohne unterwegs, Kinder kommen einfach ohne Jacke nach Hause. Noch tragen die Schafe auf dem Ellenbogen Pelz, auch, wenn sie im Gegenlicht zu strahlen scheinen, noch ist es nachts viel zu kalt, um ohne Pullover unterwegs zu sein.

Die allerersten wärmeren Inseltage sind die schönsten, auch, wenn wir alles wissen - der Weg bis zu den Eisheiligen vom 11. bis zum 15. Mai kann hier oben im Norden noch sehr lang werden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

zum Seitenanfang